Die Sprache der Steine

228

Eine geologische Entdeckungstour durch Jena.

Städte werden vor allem aus Stein erbaut. Wo diese Steine in Jena herkommen und was sie erzählen, das ist Thema der geologischen Entdeckungstour im innerstädtischen Bereich. Der Wissenschaftshistoriker Christian Molitor (M.Sc.) aus Weimar erläutert Ihnen die geologischen und erdgeschichtlichen Entstehungszusammenhänge der Triasformationen um Jena.

Die Diebeskrippe an der Saalehorizontale
Foto: © JenaKultur / F. Meyst

Auf dem geologischen Rundgang durch Jena (Dauer etwa 70 Min.) wird an ausgewählten Bauwerken und Plätzen der Stadt über die Verwendung und Herkunft der wichtigsten Naturwerksteine Jenas informiert. Nebenbei erfahren Sie, warum es um Jena nicht einen einzigen wirklichen Berg gibt.

Die Sprache der Steine – Eine geologische Entdeckungstour durch Jena: am 06. November 2021 um 15 Uhr, Treffpunkt ist das Stadtmuseum am Markt 7. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um telefonische Voranmeldung unter 03641 – 498 250 gebeten.