Jena feiert den 19. Thüringer Holzmarkt am 21. Mai

205

Sägen, Drechseln, Schnitzen, Hobeln: Am 21. Mai findet der 19. Thüringer Holzmarkt in Jena statt und präsentiert die Vielseitigkeit des wertvollen Rohstoffs in gewohnt beeindruckender Weise.

Um 10 Uhr erklingen auf dem Eichplatz die Parforcehörner und eröffnen damit offiziell den 19. Thüringer Holzmarkt. Hier gibt es wieder spektakuläre Wettkämpfe bei der beliebten Timbershow zu bestaunen. Auch der Kommunalservice Jena sorgt für jede Menge Spannendes und Wissenswertes für die ganze Familie: So können die kleinen Gäste selbst zu Waldarbeiter:innen werden, basteln, den Schlauen Ux treffen und bei einem Quiz herausfinden, ob sie Waldversteher:innen sind. Am gemütlichen Lagerfeuer mit Stockbrot gibt das Team des Stadtforstes viele Informationen rund um unseren Wald. Nicht fehlen dürfen natürlich auch die neuen Jenaer ErlebnisPfade der natura jenensis und das neue Naturerlebniszentrum forum natura, das Sie zum 19. Thüringer Holzmarkt kennen lernen können.

Foto: Christoph Worsch

Zu Gast auf dem Holzmarkt sind zahlreiche Holz-Expert:innen, die ihr Können teilweise live unter Beweis stellen: Bildhauer:innen, Tischlereien, Leiter- und Korbmachereien, Bogenbauer, Musikinstrumentenbau und viele mehr. Das Sortiment an den über 90 Ständen umfasst dabei nicht nur Kunst und Dekoration, sondern auch Möbel, Spielwaren, stilvolle Gebrauchsgegenstände und vieles mehr. An einigen Stationen gibt es Vorführungen und Mitmachangebote für die jüngeren Besucher:innen.

19. Thüringer Holzmarkt: am 21.05.2022 auf dem Eichplatz in Jena. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen sind zu finden unter www.jenakultur.de!