Neue Monopoly Jena Edition ab sofort erhältlich

333

Den Jentower gibt es ab sofort auch in Gold – als Spielfigur in der neuen Monopoly Jena Edition.

Florian Freitag, geschäftsführender Gesellschafter der Zwickauer Agentur polar|1, und Mr. Monopoly stellten gestern im Jenaer Restaurant Scala die Edition für Thüringens zweitgrößte Stadt vor. „Wir haben 2018 die erste Jena-Edition in einer Auflage von 5000 Stück auf den Markt gebracht. Das Spiel hat sich einer derart großen Beliebtheit erfreut, dass sie bereits im Jahr darauf ausverkauft war“, sagt Florian Freitag. Die Einweihung des Jentowers vor genau 50 Jahren sei nun der passende Anlass gewesen, die Stadtedition noch einmal im neuen Design auf den Markt zu bringen. Besonderer Clou: Thüringens höchstes Bürogebäude gibt es jetzt als übergroße Spielfigur in Gold. „Die Auflage ist auf 1000 Stück begrenzt, da wir durchaus auch Spielesammler als potenzielle Kundinnen und Kunden im Blick haben“, sagt Florian Freitag. 

Mr. Monopoly präsentiert die neue Jena-Edition des beliebten Brettspiel-Klassikers im Turmrestaurant Scala.
Foto: polar|1

Die Monopoly Jena Edition ist ein gemeinsames Projekt der Zwickauer polar|1 GmbH und des Düsseldorfer Spieleverlags Winning Moves, des weltweit größten Lizenznehmers von Hasbro, dem Hersteller von Monopoly. Seit 1999 setzt Winning Moves erfolgreich Städte- und Regional-Editionen um, mittlerweile sind mehr als 250 verschiedene auf den Markt gekommen. So hat die Agentur polar|1 inzwischen auch Spiele für Weimar und den Thüringer Wald realisiert. Das Jenaer Spiel selbst wurde komplett auf die Universitätsstadt angepasst. Über die Straßen, Plätze und Einrichtungen, die auf dem Spielfeld ihren Platz fanden, konnten die Einwohnerinnen und Einwohner von Jena im Vorfeld per Onlinevoting abstimmen. 

Die Monopoly Jena Edition ist im Buchhandel sowie online unter www.mp-jena.de erhältlich.