Rheinland Grapefruit – Rainald Grebe und seine Autobiografie

190

Unglaublich, aber wahr: Der Liedermacher und Tausendsassa Rainald Grebe hat seine Autobiografie geschrieben! Jetzt stellt er sie im Volkshaus Jena vor.

Schonungslos erzählt er von Herkunft und Abgründen, von seinen Leidenschaften und Abstürzen, Affären und Süchten, vom neuen Leben in Brandenburg. Das kann alles nicht stimmen, mag man denken. Der Tag ist nur 24 Stunden lang, ein Leben zu kurz, das muss erfunden sein. Aber nein, da sind eindeutige Beweise: die exklusiven Fotos aus Grebes Privatarchiv.

Porträt von Rainald Grebe. Der Sänger, Musiker, Kabarettist, Clown, Puppenspieler und Theatermacher ist im Jahr 2021 50 Jahre alt geworden und hat seine Autobiographie veröffentlicht. Fotografiert in seiner Wohnung in Berlin.
Foto: Christoph Busse

Rainald Grebe – Rheinland Grapefruit. Die Autobiografie: am 11.11.2023 um 20 Uhr im Volkshaus Jena, Carl-Zeiss-Platz 15. Weitere Informationen sowie Karten sind zu finden unter www.rainald-grebe.de und www.volkshaus-jena.de!

Text: PM JenaKultur